• Schrift vergrößern
  • Schrift verkleinern
  • Hohen Kontrast ein/ausschalten
  • Volltextsuche aufrufen
  • Hilfe
Default-Header

Nordberliner Werkgemeinschaft gGmbH Hauswirtschaft

ID: 1086 | Datensatz bearbeiten

 

Wo befindet sich die Werkstatt

Die Werkstatt ist am Ortsrand/Stadtrand.
 

Öffnungszeiten der Werkstatt

Öffnungszeiten
7.30 - 14.30 Uhr
 

So erreichen Sie uns

Triftstraße 36/1
Pankow
13127 - Berlin
Telefon: /
 
 

Welche Arbeitsbereiche gibt es?

Dienstleistungen
Hauswirtschaft
 

Was gibt es in der Nähe?

Die folgenden Dinge sind zu Fuß erreichbar
Öffentliche Verkehrsmittel sind zu Fuß erreichbar.
 
Die folgenden Dinge sind mit öffentlichen Verkehrmitteln erreichbar
Ein Cafe/Gasthaus ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.
Ein Supermarkt ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.
Ein Park ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.
Eine Bank/Sparkassa ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.
Ein Arzt/eine Therapie ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.
Ein Schwimmbad ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.
Ein Friseur ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.
 

Welche Regeln gibt es?

Hier arbeiten Männer und Frauen.
Es gibt einen Werkstattrat.
Es gibt eine Werkstattordnung.
Es gibt Bildungsurlaub.
Bezahlung über die gesetzlich geregelte Arbeitsprämie hinaus. Zusätzlich zur Grundvergütung wird ein leistungsabhängiger Steigerungsbetrag gezahlt.
Es gibt eine eigene Urlaubsplanung.
Es gibt einen Arbeitsvertrag.
 

Was gibt es hier für Angebote?

Es gibt Raucher- und Nichtraucherzonen.
Es werden gemeinsame Urlaubsreisen angeboten.
Es werden gemeinsame Ausflüge angeboten.
 

Was sonst noch für Kundinnen und Kunden wichtig ist

Die Beschäftigten werden hier regelmäßig über Kurse informiert und die Teilnahme wird ermöglicht.Die Beschäftigten werden hier regelmäßig über Kurse informiert und die Teilnahme wird ermöglicht.
 

Das sagt das Angebot über sich:

Unsere Hauswirtschaftsgruppe ist die gute Seele des Hauses.
Von uns werden ganz verschiedene Arbeiten, die in einem Haus notwendig sind erledigt ( zB. Reinigung, Küchenarbeiten und Bewirtung von Gästen, Tisch decken).
Wir halten das Foyer, die Konferenzräume, die Flure, die Treppenhäuser,die Umkleideräume, dieTeeküche, den Speiseraum und in den Sanitärbereichen die Wandfliesen, Waschbecken und Spiegel sauber. Wir bestücken die Handtuchspender, füllen Seife nach und stellen das Toilettenpapier zur Verfügung. Auch die Blumenpflege gehört zu unseren Aufgaben. Wenn uns die Besucher unseres Hauses für die Sauberkeit im Haus loben, sind wir besonders stolz.
Von einer Großküche in unserem Haus wird das Mittagessen für alle Beschäftigten der NBW täglich frisch gekocht und ausgegeben sowie die Frühstücksversorgung vorbereitet und verkauft. Dabei helfen wir tatkräftig mit.
Von der Zubereitung von Speisen , dem Abwasch , der Essenausgabe bis hin zum Verkauf kann man bei uns interessante Arbeiten finden. Jeder nach seinen Möglichkeiten. Natürlich kümmern wir uns auch um eine ordentliche Mülltrennung und Entsorgung.
Ein Mitglied unserer Gruppe fährt in eine andere Firma und reinigt dort Konferenzräume und Teeküchen. Das macht er ganz selbständig.
Unsere Gruppenleiterin erklärt uns, worauf zu achten ist und wie wir die verschiedenen Arbeiten erledigen müssen. Wir haben gelernt mit den Geräten in der Küche und den unterschiedlichen Reinigungsgeräten, der Reinigungsmaschine und den Mitteln umzugehen.Innerhalb der Gruppe helfen wir uns gegenseitig. Häufig arbeiten wir in kleinen Gruppen zusammen. Probleme werden täglich gemeinsam besprochen- einmal in der Woche führen wir ein Gruppengespräch durch.
Das Schöne an unserer Arbeit ist die Abwechslung, dass man sehr selbständig arbeiten kann und das man viel lernt, was man auch zu Hause gut gebrauchen kann, z.B. Kuchen backen für den Kuchenbasar am Tag der offenen Tür.

Vielleicht können wir Dich mal am Tag der offenen Tür bei uns begrüßen!
 

Qualitätsprofil

Profil herunterladen

 

Auswahl

  • Bundesland