• Schrift vergrößern
  • Schrift verkleinern
  • Hohen Kontrast ein/ausschalten
  • Volltextsuche aufrufen
  • Hilfe
Default-Header

Chance B - Mobile Wohnbetreuung

ID: 1245 | Datensatz bearbeiten

 

Welche Wohnformen gibt es?

Einzelwohnung
3
 

So erreichen Sie uns

Franz-Josefstraße 31
8200 - Gleisdorf
Telefon: 0664/60409102
E-Mail: wohnbetreuung@chanceb.at
Internet: www.chanceb.at
 
 

Zimmer/Wohnungen und ihre Ausstattung:

Es gibt Einzelwohnungen.
2
Es gibt Wohnungen für Familien.
1
 

Das sagt das Wohnangebot über sich:

Die Mobile Wohnbetreuung der Chance B unterstützt mit dem Angebot der Wohnassistenz Menschen mit Behinderung in der Oststeiermark dabei, so selbstständig und so selbstbestimmt wie möglich wohnen und leben zu können. Manche dieser Menschen leben bereits in einer eigenen Wohnung, andere hingegen wollen bald von zu Hause ausziehen, um selbständig leben zu lernen. Das Angebot findet also daheim bei den KundInnen statt. Die BetreuerInnen können bei der Suche nach einer Wohnung helfen, nicht jedoch eine Unterkunft bereit stellen.

Die Assistenzleistung richtet sich nach dem Bedarf der KundInnen und den Möglichkeiten der Einrichtung. Gemeinsam wird überlegt, welche Unterstützung für die betreffende Person wichtig ist und in welchem Umfang sie geleistet werden soll. All das wird schriftlich festgehalten. Die MitarbeiterInnen der Mobilen Wohnbetreuung kommen für ihre Arbeit zu den KundInnen nach Hause.

Welche Regeln gibt es?
Voraussetzungen, dass Wohnassistenz in Anspruch genommen werden kann, sind die Volljährigkeit, eine Anerkennung nach dem Stmk. Behindertengesetz und ein positiver Bescheid der zuständigen BH.
Weiters sind die Freiwilligkeit und ausreichende Kenntnisse im lebenspraktischen Bereich notwendig.

Die Mobile Wohnbetreuung der Chance B betreut derzeit 14 Personen über das Behindertengesetz. Nur drei davon nehmen Wohnassistenz in Anspruch.
 

Qualitätsprofil

Profil herunterladen

 

Auswahl

  • Bundesland