• Schrift vergrößern
  • Schrift verkleinern
  • Hohen Kontrast ein/ausschalten
  • Volltextsuche aufrufen
  • Hilfe
Default-Header

Integer & Prompt Wohnassistenz zeitleben

ID: 1311 | Datensatz bearbeiten

 

Welche Wohnformen gibt es?

Einzelwohnung
1
 

So erreichen Sie uns

Bahnhofgürtel 59
8020 - Graz
Telefon: 0316/720580
E-Mail: zeitleben@integer-personalmanagement.at
Internet: www.zeitleben.at
 
 

Das sagt das Wohnangebot über sich:

Wohnassistenz ist die Versicherung für Menschen mit besonderen Bedürfnissen, nicht in einer betreuten Wohnform, sondern mit größtmöglicher Eigenständigkeit leben zu können. Unter dem Titel "Hilfe zur Selbsthilfe" wird darin unterstützt, immer mehr Dinge selbst tun zu können, seien das Tätigkeiten im Haushalt, die Körperpflege betreffend oder die organisatorischen wie finanziellen Dinge, die im täglichen Leben zu bewältigen sind. So kann Wohnassistenz anleitend und begleitend wirken.
Wohnassistenz ist weiters für jene Menschen da, die sie für Hilfeleistungen brauchen, die sie nie selbst erledigen können werden, bzw. wo die Unterstützung zur Eigenständigkeit nur für bestimmte Bereiche der Person zum Ziel gesetzt werden kann, für andere nicht.
Wohnassistenz hat für uns weiters einen wichtigen psychosozialen Aspekt; neben der tagesstrukturierenden Funktion, die Wohnassistenz inne haben kann, ist die/der WohnassistentIn eine wichtige, regelmäßig mit den KundInnen in Kontakt stehende Ansprechperson.
Die/der WohnassistentIn ist ebenso dann wichtige Anlaufstelle, wenn sich für KundInnen eine Krisensituation abzeichnet; dann kann die/der WohnassistentIn notwendige Maßnahmen entweder selbst übernehmen oder sich um eine adäquate Hilfeleistung kümmern. In diesem Sinn trägt die Wohnassistenz, besonders wenn sie als einzige eine/n KundIn begleitende Institution tätig ist, eine nicht zu unterschätzende Verantwortung.
 

Auswahl

  • Bundesland