• Schrift vergrößern
  • Schrift verkleinern
  • Hohen Kontrast ein/ausschalten
  • Volltextsuche aufrufen
  • Hilfe
Default-Header

Lebenshilfe Graz und Umgebung - Voitsberg - TWS/TFS Rosenhain

ID: 1725 | Datensatz bearbeiten

 

Wo befindet sich die Werkstatt

Die Werkstatt ist im Grünbereich in einem Ort oder einer Stadt.
 

Öffnungszeiten der Werkstatt

Öffnungszeiten
Von 8:00 bis 16:00
 

So erreichen Sie uns

Rosenhain 5
8010 - Graz
Telefon: 0316-/328064-300
E-Mail: g.vedernjak@lebenshilfe-guv.at
Internet: www.lebenshilfe-guv.at
 
 

Welche Arbeitsbereiche gibt es?

Andere
Förderstätte
 

Was gibt es in der Nähe?

Die folgenden Dinge sind zu Fuß erreichbar
Öffentliche Verkehrsmittel sind zu Fuß erreichbar.
Ein Cafe/Gasthaus zu Fuß erreichbar.
Ein Park ist zu Fuß erreichbar.
Ein Schwimmbad ist zu Fuß erreichbar.
Ein Friseur ist zu Fuß erreichbar.
 
Die folgenden Dinge sind mit öffentlichen Verkehrmitteln erreichbar
Ein Supermarkt ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.
Eine Bank/Sparkassa ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.
Ein Arzt/eine Therapie ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.
 

Welche Regeln gibt es?

Hier arbeiten Männer und Frauen.
Es gibt einen Werkstattrat.
Es gibt eine eigene Urlaubsplanung.
 

Was gibt es hier für Angebote?

Es gibt Raucher- und Nichtraucherzonen.
Es gibt einen PC.
Es gibt Internet.
Es werden gemeinsame Urlaubsreisen angeboten.
Es werden gemeinsame Ausflüge angeboten.
Es gibt einen Abholdienst.
Aufbereitung wichtiger Informationen in Leichter Sprache
 

Was sonst noch für Kundinnen und Kunden wichtig ist

Die Beschäftigten werden hier regelmäßig über Kurse informiert und die Teilnahme wird ermöglicht.Die Beschäftigten werden hier regelmäßig über Kurse informiert und die Teilnahme wird ermöglicht.
Die Beschäftigten können hier entscheiden, was sie arbeiten möchten.Die Beschäftigten können hier entscheiden, was sie arbeiten möchten.
 

Das sagt das Angebot über sich:

n der Fördestätte Rosenhain bieten wir Ihnen individuelle Begleitung, wenn Sie einen hohen oder sehr hohen Hilfebedarf haben.
Als Einrichtung mitten im Grünen dreht sich unser zentrales Angebot hier um "Outdoor" - damit meinen wir verschiedenste Bewegungsangebote im Freien. Regelmäßig laden wir ihre Angehörigen zum Plaudern und zum Informationsaustausch ein.
Unser Angebot umfasst:
Selbstbestimmung und Mitbestimmung
• Morgenkreis und Tagesplanung
• Tägliche Auswahl der Angebote und Aktivitäten
• Unterstützte Kommunikation (Gebärden, Fotos, Piktogramme)
Integration
• Ausflüge in die nähere und weitere Umgebung
• Projekte mit Schulen und freiwilligen Mitarbeitern
• Kaffeehaus- und Gasthausbesuche
Bedürfnisorientierte Aktivitäten
• im Freien
• Spaziergänge, Wandern, Klettern, Hindernisparcours
• Nordic Walking, Schneeschuhwandern
• Schwimmen, Liegewiese, Barfußparcours
• verschiedene Angebote im Bewegungsraum
• Kreatives Gestalten
• Kochen
• Tiergestützte Pädagogik
• Musik
Individuelle Pflege
• Eine DGKS in jeder Gruppe
• Therapien nach Bedarf
• Arbeit am Körper (Basale Stimulation, Kinästhetik, Massagen, usw.)
 

Qualitätsprofil

Profil herunterladen

 

Auswahl

  • Bundesland