• Schrift vergrößern
  • Schrift verkleinern
  • Hohen Kontrast ein/ausschalten
  • Volltextsuche aufrufen
  • Hilfe
Default-Header

Jugend am Werk Steiermark GmbH - Werkstätten Kärntner Straße, Berufliche Eingliederung in Werkstätten

ID: 1888 | Datensatz bearbeiten

 

Wo befindet sich die Werkstatt

Die Werkstatt ist mitten im Ort/in der Stadt.
 

Öffnungszeiten der Werkstatt

Öffnungszeiten
Von 7:30 bis 15:30 und am Freitag von 7:30 bis 13:30
 

So erreichen Sie uns

Kärntner Straße 25
8020 - Graz
Telefon: 050/7900 3000
E-Mail: ws-graz@jaw.or.at
Internet: www.jaw.or.at
 
 

Welche Arbeitsbereiche gibt es?

Montage/Handwerk
Tischlerei, Metall/ Mechanische Werkstatt
Industrie
Dislozierte Arbeitsgruppen in Druckerei Styrie Print Shop und XAL-Xenon
Dienstleistungen
Wäscherei/ Bügelei, Garten&Parkpflege
Gastronomie
Produktionsküche und Servicebereich
Andere
PC-Digitales Kompetenztraining, Konditionstraining/Turnsaal
 

Was gibt es in der Nähe?

Die folgenden Dinge sind zu Fuß erreichbar
Öffentliche Verkehrsmittel sind zu Fuß erreichbar.
Ein Cafe/Gasthaus zu Fuß erreichbar.
Ein Supermarkt ist zu Fuß erreichbar.
Ein Park ist zu Fuß erreichbar.
Eine Bank/Sparkassa ist zu Fuß erreichbar.
Ein Friseur ist zu Fuß erreichbar.
 
Die folgenden Dinge sind mit öffentlichen Verkehrmitteln erreichbar
Ein Arzt/eine Therapie ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.
Ein Schwimmbad ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.
 

Welche Regeln gibt es?

Hier arbeiten Männer und Frauen.
Es gibt einen Werkstattrat.
Es gibt Bildungsurlaub.
Bezahlung über die gesetzlich geregelte Arbeitsprämie hinaus. Zusätzlich zur Grundvergütung wird ein leistungsabhängiger Steigerungsbetrag gezahlt.
Es gibt eine eigene Urlaubsplanung.
 

Was gibt es hier für Angebote?

Es gibt Raucher- und Nichtraucherzonen.
Es gibt einen PC.
Es gibt Internet.
Es werden gemeinsame Ausflüge angeboten.
Es gibt einen Abholdienst.
Aufbereitung wichtiger Informationen in Leichter Sprache
 

Was sonst noch für Kundinnen und Kunden wichtig ist

Die Beschäftigten werden hier regelmäßig über Kurse informiert und die Teilnahme wird ermöglicht.Die Beschäftigten werden hier regelmäßig über Kurse informiert und die Teilnahme wird ermöglicht.
Die Beschäftigten können hier entscheiden, was sie arbeiten möchten.Die Beschäftigten können hier entscheiden, was sie arbeiten möchten.
 

Das sagt das Angebot über sich:

Die Eingliederungshilfe in Werkstätten, mit dem Ziel gut vorbereitet in einer Firma aufgenommen und Arbeitsplatz zu bekommen, bieten wir vor allem in den Bereichen Gastronomie/Service, Tischlerei, Wäscherei und Metallwerkstatt an. Neben dem eigentlichen fachlichen Arbeitstraining in diesen Werkstätten, können KlientInnen aber auch computerunterstütztes Lernen (Digitales Kompetenztraining) im Rahmen von Wochenplänen in Anspruch nehmen.
Wichtig für entsprechende Arbeitsleistungen ist neben einem guten Arbeitsverhalten aber auch eine gute körperliche Kondition. Daher bieten wir auch im Bereich Sport und Bewegung entsprechende Übungseinheiten in unserem Turnsaal an.
Besonders betriebsnahe Arbeitsangebote können wir in unseren Dislozierten Arbeitsgruppen direkt in Firmen anbieten. So z. B: in einer Druckerei (Styria Print Shop) oder in einem Betrieb, wo verschiedene Beleuchtungskörper hergestellt und verpackt werden (XAL-Xenon).
 

Qualitätsprofil

Profil herunterladen

 

Auswahl

  • Bundesland