• Schrift vergrößern
  • Schrift verkleinern
  • Hohen Kontrast ein/ausschalten
  • Volltextsuche aufrufen
  • Hilfe
Default-Header

alsterarbeit gGmbH

ID: 2678 | Datensatz bearbeiten

alsterarbeit gGmbH , Elisabeth-Flügge-Straße 10, 22337, Germany
 

Wo befindet sich die Werkstatt

Die Werkstatt ist mitten im Ort/in der Stadt.
 

Öffnungszeiten der Werkstatt

Öffnungszeiten
Von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Fr. 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr
TaFö 9.00 Uhr bis 15.30 Uhr
 

So erreichen Sie uns

Elisabeth-Flügge-Straße 10
22337 - Hamburg
Telefon: 040/50 77 36 98
E-Mail: c.ulrich@alsterarbeit.de
Internet: www.alsterarbeit.de/betriebsst ...
 
 

Welche Arbeitsbereiche gibt es?

Montage/Handwerk
Motage und Verpackung
Kreativität und Kunst
Kreativität und Kunst
Industrie
Montge und Verpackung
Dienstleistungen
Servieceleistung im Bereich Seminarraumverwaltung
Angebote für ältere Menschen mit Behinderung
Vor Eintritt in die Rente Perspektivplanung
 

Was gibt es in der Nähe?

Die folgenden Dinge sind zu Fuß erreichbar
Öffentliche Verkehrsmittel sind zu Fuß erreichbar.
Ein Cafe/Gasthaus zu Fuß erreichbar.
Ein Supermarkt ist zu Fuß erreichbar.
Ein Park ist zu Fuß erreichbar.
Eine Bank/Sparkassa ist zu Fuß erreichbar.
Ein Arzt/eine Therapie ist zu Fuß erreichbar.
Ein Schwimmbad ist zu Fuß erreichbar.
Ein Friseur ist zu Fuß erreichbar.
 
Die folgenden Dinge sind mit öffentlichen Verkehrmitteln erreichbar
Ein Cafe/Gasthaus ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.
Ein Supermarkt ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.
Ein Park ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.
Eine Bank/Sparkassa ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.
Ein Arzt/eine Therapie ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.
Ein Schwimmbad ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.
Ein Friseur ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.
 

Welche Regeln gibt es?

Hier arbeiten Männer und Frauen.
Es gibt einen Werkstattrat.
Es gibt eine Werkstattordnung.
Bezahlung über die gesetzlich geregelte Arbeitsprämie hinaus. Zusätzlich zur Grundvergütung wird ein leistungsabhängiger Steigerungsbetrag gezahlt.
Es gibt eine eigene Urlaubsplanung.
 

Was gibt es hier für Angebote?

Es gibt Raucher- und Nichtraucherzonen.
Es werden gemeinsame Ausflüge angeboten.
Es gibt einen Abholdienst.
 

Was sonst noch für Kundinnen und Kunden wichtig ist

Die Beschäftigten werden hier regelmäßig über Kurse informiert und die Teilnahme wird ermöglicht.Die Beschäftigten werden hier regelmäßig über Kurse informiert und die Teilnahme wird ermöglicht.
Die Beschäftigten können hier entscheiden, was sie arbeiten möchten.Die Beschäftigten können hier entscheiden, was sie arbeiten möchten.
 

Das sagt das Angebot über sich:

Tagesförderung alsterkontec
2007 wurde die erste Gruppe der Tagesförderung alsterkontec gegründet und in enger Kooperation zu den vorhandenen WfbM Arbeitsplätzen installiert.
Ein besonderes Augenmerk liegt auf Angeboten für WfbM und Tagesförder Beschäftigte und auf die Übergänge zwischen den Maßnahmeformen.
2010 wurde die TM (Tagesförderung-Montage) gegründet. Schwerpunkt ist hier die berufliche Orientierung und Qualifizierung in Richtung WfbM.
Seit 2016 gibt es mit der MVT (Montage Verpackung Tagesförderung) auch ein Angebot, dass sich mit dem Erhalt arbeitsrelevanter Fertigkeiten und dem perspektivischen Ausstieg aus dem Berufsleben befasst.

Unsere Zielgruppe:
Unser Angebot der Tagesförderung richtet sich besonders an den Personenkreis, für den eine Teilhabe am Arbeitsleben einen besonderen Stellenwert hat.
Dies gilt zum Einen für noch nicht werkstattfähige Menschen mit Behinderung, die durch die enge Vernetzung zwischen Tagesförderung und Werkstatt mit fachlicher Begleitung das Arbeitsangebot der Werkstatt kennenlernen und erproben können.
Das Angebot richtet sich auch an WfbM-Beschäftigte, die aufgrund eines alters- oder behinderungsbedingten Abbauprozesses zeitweise oder dauerhaft nicht mehr werkstattfähig sind, aber ihre sozialen Kontakte überwiegend innerhalb der Werkstatt haben und behalten wollen.

Die Tagesförderung alsterkontec ist montags bis donnerstags von 09:00 bis 15:30 Uhr und freitags von 09:00 bis 13:00 Uhr geöffnet.
Die wöchentliche Betreuungszeit umfasst entsprechend des individuellen Bedarfes
6-30 Stunden.


 

Auswahl

  • Bundesland