• Schrift vergrößern
  • Schrift verkleinern
  • Hohen Kontrast ein/ausschalten
  • Volltextsuche aufrufen
  • Hilfe
Default-Header

Tagesstätte Ilse Wilms

ID: 3474 | Datensatz bearbeiten

 

Wo befindet sich die Werkstatt

Die Werkstatt ist im Grünbereich in einem Ort oder einer Stadt.
 

Öffnungszeiten der Werkstatt

Öffnungszeiten
von 8:00h bis 15:30 Uhr
 

So erreichen Sie uns

Südring 36
Winterhude
22303 - Hamburg
Telefon: 040/270 790 510
E-Mail: nadine.voss@lmbhh.de
Internet: https://www.lmbhh.de/angebote/ ...
 
hello
 

Welche Arbeitsbereiche gibt es?

Montage/Handwerk
Industrie
Förderbereich
52
 

Was gibt es in der Nähe?

Die folgenden Dinge sind zu Fuß erreichbar
Öffentliche Verkehrsmittel sind zu Fuß erreichbar.
Ein Cafe/Gasthaus zu Fuß erreichbar.
Ein Supermarkt ist zu Fuß erreichbar.
Ein Park ist zu Fuß erreichbar.
Eine Bank/Sparkassa ist zu Fuß erreichbar.
Ein Arzt/eine Therapie ist zu Fuß erreichbar.
Ein Schwimmbad ist zu Fuß erreichbar.
Ein Friseur ist zu Fuß erreichbar.
 

Was gibt es hier für Angebote?

Es gibt einen PC.
Es werden gemeinsame Ausflüge angeboten.
 

Was sonst noch für Kundinnen und Kunden wichtig ist

Die Beschäftigten können hier entscheiden, was sie arbeiten möchten.Die Beschäftigten können hier entscheiden, was sie arbeiten möchten.
 

Das sagt das Angebot über sich:

Die Tagesstätte ist ein Angebot für Menschen mit schweren und mehrfachen Behinderungen zur Teilhabe an Arbeit und gemeinschaftsangeboten.
Die Arbeitsangebote und die Gestaltung der arbeitsfreien Zeit, sowie die Therapien und Pflegesituationen strukturieren den Tag. Ein Produkt wird in vielen kleinen Arbeitsschritten hergestellt. In der Tagesstätte übernehmen Menschen mit Behinderungen Tätigkeiten entsprechend ihrer Fähigkeiten und ihres persönlichen Tempos. Speziell angefertigte Hilfsmittel und allgemeine Hilfsmittel unterstützen sie. In den kleinen Gruppen leiten qualifizierte Mitarbeiter die einzelnen Arbeitsschritte an und assistieren. Es stehen Räume für Therapie, Pflege bereit. Therapeutische Unterstützung und körperliches Wohlbefinden sind eine wichtige Basis für den Alltag in den Tagesstätten. Mit den „Auf Achse“ Arbeitsangeboten im Stadtteil (sozialraumorientierte Angebote) haben Menschen mit schweren und mehrfachen Behinderungen die Chance Arbeitsmöglichkeiten auch außerhalb der Tagesstätte zu erleben, z.B. im Hagenbecks Tierpark, Hotel Lindner, Einkauf für die Kirchengemeinde , Posttour für die Geschäftsstelle. Außerdem bieten wir die Berufsbildung Feinwerk an, die integrativ in jeder Tagesstätte durchgeführt wird, so dass die Menschen einen Weg gehen können neues zu lernen und Erfahrungen zu machen um entscheiden zu können, welche Arbeit sie mögen und machen möchten und wie sie ihren Alltag gestalten möchten.
 

Auswahl

  • Bundesland