• Schrift vergrößern
  • Schrift verkleinern
  • Hohen Kontrast ein/ausschalten
  • Volltextsuche aufrufen
  • Hilfe
Default-Header

aktion weitblick-betreutes wohnen-gGmbH WG Wilhelmstraße (WG 13)

ID: 3827 | Datensatz bearbeiten

aktion weitblick-betreutes wohnen-gGmbH WG Wilhelmstraße (WG 13), Wilhelmstraße , 10961, Germany
 

So erreichen Sie uns

Wilhelmstraße
10961 - Berlin
Telefon: 030/25 56 56 88
E-Mail: pickardt@aktion-weitblick.de
Internet: www.aktion-weitblick.de
 

Freie Plätze:

Nein

 

Wo ist das Wohnangebot?

Das Wohnangebot befindet sich mitten im Ort/in der Stadt
 

Was gibt es in der Nähe?

Die folgenden Dinge sind zu Fuß erreichbar
Öffentliche Verkehrsmittel sind zu Fuß erreichbar
Ein Cafe/Gasthaus ist zu Fuß erreichbar
Ein Supermarkt ist zu Fuß erreichbar
Eine Bank/Sparkasse ist zu Fuß erreichbar.
Eine Post ist zu Fuß erreichbar.
Ein Arzt ist zu Fuß erreichbar
Eine Apotheke ist zu Fuß erreichbar
Eine Therapie ist zu Fuß erreichbar.
Ein Park ist zu Fuß erreichbar
Die Disco ist zu Fuß erreichbar.
Ein Kino ist zu Fuß erreichbar.
Ein Schwimmbad ist zu Fuß erreichbar.
Ein Friseur ist zu Fuß erreichbar.
 
Die folgenden Dinge sind mit öffentlichen Verkehrmitteln erreichbar
Das Cafe/Gasthaus ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.
Ein Supermarkt ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar
Eine Bank/Sparkasse ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.
Eine Post ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.
Ein Arzt ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar
Eine Apotheke mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar
Eine Therapie ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.
Ein Park ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar
Die Disco ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.
Ein Kino ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.
Ein Schwimmbad ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.
Ein Friseur ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.
 

Wann steht eine Betreuung/Assistenz zur Verfügung?

Wochentags in der Früh ist Betreuungspersonal anwesend.
Wochentags am Vormittag ist Betreuungspersonal anwesend.
Wochentags zu Mittag ist Betreuungspersonal anwesend.
Wochentags am Nachmittag ist Betreuungspersonal anwesend.
Wochentags am Abend ist Betreuungspersonal anwesend.
 

Welche Regeln gibt es?

Die Einrichtung wird von Männern und Frauen bewohnt.
Die BewohnerInnen schließen mit dem Träger einen Vertrag ab.
Es gibt eine Hausordnung.
BewohnerInnen haben einen eigenen Haustürschlüssel.
Die BewohnerInnen haben einen eigenen Zimmerschlüssel.
Die BewohnerInnen werden durch einen Wohnrat vertreten.
Für den Wohnplatz ist ein regelmäßiger Beitrag zu bezahlen.
 

Was gibt es hier für Angebote?

Es gibt einen Garten/Hof.
Es gibt Internet für die BewohnerInnen.
Es werden gemeinsame Freizeitaktivitäten angeboten.
Es werden gemeinsame Urlaubsreisen angeboten.
 

Welche Leistungen bietet die Betreuung/Assistenz?

In dieser WG wird an fünf Tagen in der Woche betreut. Entsprechend der Bedürfnisse der Bewohner*innen werden die Betreuungszeiten angepasst, dann ist auch mal jemand am frühen Morgen oder am späten Abend da. Am Wochenende findet keine Betreuung statt.
Wenn Sie bei uns wohnen und Assistenz erhalten möchten, überlegen wir mit Ihnen gemeinsam, wie Sie Ihre Ziele erreichen. Die Hilfe zur Teilhabe wird dann zusammen mit Ihnen gestaltet. Die Unterstützung kann in Form von Einzel- oder Gruppenterminen erfolgen.
Wir haben in einer Konzeption genau beschrieben, was in der Wohngemeinschaft gemacht wird und wie alles gemacht wird. Diese Konzeption können Sie in unserer Geschäftsstelle lesen.
 

Was sonst noch für Kundinnen und Kunden wichtig ist:

Die BewohnerInnen dürfen abends so lange wegbleiben wie sie wollen.Die BewohnerInnen dürfen abends so lange wegbleiben wie sie wollen.
Der Partner/die Partnerin der BewohnerInnen dürfen in der Wohneinrichtung im selben Zimmer übernachten.Der Partner/die Partnerin der BewohnerInnen dürfen in der Wohneinrichtung im selben Zimmer übernachten.
Die BewohnerInnen dürfen in der Wohneinrichtung wohnen und bei einem anderen Träger/anderer Firma arbeiten.Die BewohnerInnen dürfen in der Wohneinrichtung wohnen und bei einem anderen Träger/anderer Firma arbeiten.
Die BewohnerInnen werden regelmäßig über Kurse informiert und bei Interesse wird die Teilnahme ermöglicht.Die BewohnerInnen werden regelmäßig über Kurse informiert und bei Interesse wird die Teilnahme ermöglicht.
 

Das sagt das Wohnangebot über sich:

In dieser großen WG wohnen Menschen unterschiedlichen Alters, die teilweise arbeiten gehen.
Alle Bewohner*innen haben eine eigene Idee von Ihrer Tagesgestaltung und haben Freunde und Familie außerhalb der Wohngemeinschaft.
Gerne machen sie jedoch Ausflüge zusammen. Hier reicht das Interesse von Schoppen gehen, Schwimmen und Essen gehen hin zu einem gemeinsamen Spaziergang im Park.
Die Gruppenregeln und Schwierigkeiten des Zusammenlebens werden in wöchentlich stattfindenden Bewohner*innen- Sitzungen besprochen und geplant.
"Uns ist wichtig, dass jeder seine Meinung sagen darf und gehört wird. Wir gehen respektvoll und wertschätzend miteinander um und bemühen uns gemeinsam gut Konflikte zu lösen. Die Betreuer*innen unterstützen uns dabei. Sie kümmern sich um uns, ohne uns zu bemuttern."
 

Qualitätsprofil

Profil herunterladen

zuletzt evaluiert: 2019

 

Auswahl

  • Bundesland