• Schrift vergrößern
  • Schrift verkleinern
  • Hohen Kontrast ein/ausschalten
  • Volltextsuche aufrufen
  • Hilfe
Default-Header

aktion weitblick - betreutes wohnen - gGmbH WG 17

ID: 3830 | Datensatz bearbeiten

aktion weitblick - betreutes wohnen - gGmbH WG 17, Am Wendehalsweg, 12351, Germany
 

So erreichen Sie uns

Am Wendehalsweg
Neukölln
12351 - Berlin
Telefon: 030/28 50 95 58
E-Mail: nk-wg@aktion-weitblick.de
Internet: www.aktion-weitblick.de
 

Freie Plätze:

Nein

 

Wo ist das Wohnangebot?

Das Wohnangebot befindet sich im Grünbereich eines Ortes/einer Stadt
 

Was gibt es in der Nähe?

Die folgenden Dinge sind zu Fuß erreichbar
Öffentliche Verkehrsmittel sind zu Fuß erreichbar
Ein Cafe/Gasthaus ist zu Fuß erreichbar
Ein Supermarkt ist zu Fuß erreichbar
Eine Bank/Sparkasse ist zu Fuß erreichbar.
Eine Post ist zu Fuß erreichbar.
Ein Arzt ist zu Fuß erreichbar
Eine Apotheke ist zu Fuß erreichbar
Eine Therapie ist zu Fuß erreichbar.
Ein Park ist zu Fuß erreichbar
Die Disco ist zu Fuß erreichbar.
Ein Schwimmbad ist zu Fuß erreichbar.
Ein Friseur ist zu Fuß erreichbar.
 
Die folgenden Dinge sind mit öffentlichen Verkehrmitteln erreichbar
Das Cafe/Gasthaus ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.
Ein Supermarkt ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar
Eine Bank/Sparkasse ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.
Eine Post ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.
Ein Arzt ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar
Eine Apotheke mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar
Eine Therapie ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.
Ein Park ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar
Die Disco ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.
Ein Kino ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.
Ein Schwimmbad ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.
Ein Friseur ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.
 

Wann steht eine Betreuung/Assistenz zur Verfügung?

Wochentags zu Mittag ist Betreuungspersonal anwesend.
Wochentags am Nachmittag ist Betreuungspersonal anwesend.
Betreuungspersonal ist anwesend, wenn ein/e BewohnerIn Urlaub hat.
Betreuungspersonal ist anwesend, wenn ein/e BewohnerIn krank ist.
 

Welche Regeln gibt es?

Die Einrichtung wird nur von Männern bewohnt.
Die BewohnerInnen schließen mit dem Träger einen Vertrag ab.
Es gibt eine Hausordnung.
BewohnerInnen haben einen eigenen Haustürschlüssel.
Die BewohnerInnen haben einen eigenen Zimmerschlüssel.
Die BewohnerInnen werden durch einen Wohnrat vertreten.
Die BewohnerInnen können ein eigenes Haustier haben.
Für den Wohnplatz ist ein regelmäßiger Beitrag zu bezahlen.
 

Was gibt es hier für Angebote?

Es werden gemeinsame Freizeitaktivitäten angeboten.
Es werden gemeinsame Urlaubsreisen angeboten.
 

Welche Leistungen bietet die Betreuung/Assistenz?

In dieser WG wird an 7 Tagen in der Woche betreut. Die Betreuung durch die Fachkräfte findet in der Kernzeit 10-19 Uhr statt. In der Wohngemeinschaft arbeiten ein männlicher Betreuer und eine weibliche Betreuerin. Wenn Sie bei uns wohnen und Assistenz erhalten möchten, überlegen wir mit Ihnen gemeinsam, wie Sie Ihre Ziele erreichen. Wir möchten Sie in der alltäglichen Lebensführung und der individuellen Basisversorgung beraten und begleiten. Die Hilfe zur Teilhabe wird dann zusammen mit Ihnen gestaltet. Die Unterstützung kann in Form von Einzel- oder Gruppenterminen erfolgen.
Einmal in der Woche findet eine verbindliche Gruppensitzung statt. In dieser werden u.a. Putzämter verteilt und die Bewohner haben in diesem Gremium die Möglichkeit, sich auszutauschen, das Zusammenleben zu besprechen und Aktivitäten zu planen.
Wir stehen Ihnen bei der Gestaltung Ihrer sozialen Beziehungen zur Seite, geben Hilfestellungen bei Kommunikation und Orientierung und fördern die Teilnahme am kulturellen und gesellschaftlichen Leben. Überdies assistieren wir bei der Gesundheitsförderung und –erhaltung und geben organisatorische sowie administrative Hilfe.
 

Was sonst noch für Kundinnen und Kunden wichtig ist:

Die BewohnerInnen dürfen abends so lange wegbleiben wie sie wollen.Die BewohnerInnen dürfen abends so lange wegbleiben wie sie wollen.
Der Partner/die Partnerin der BewohnerInnen dürfen in der Wohneinrichtung im selben Zimmer übernachten.Der Partner/die Partnerin der BewohnerInnen dürfen in der Wohneinrichtung im selben Zimmer übernachten.
Die BewohnerInnen dürfen in der Wohneinrichtung wohnen und bei einem anderen Träger/anderer Firma arbeiten.Die BewohnerInnen dürfen in der Wohneinrichtung wohnen und bei einem anderen Träger/anderer Firma arbeiten.
Die BewohnerInnen werden regelmäßig über Kurse informiert und bei Interesse wird die Teilnahme ermöglicht.Die BewohnerInnen werden regelmäßig über Kurse informiert und bei Interesse wird die Teilnahme ermöglicht.
 

Das sagt das Wohnangebot über sich:

Spiellandschaften, Veranstaltungen oder spazieren gehen entlang der Seenlandschaften und Bachläufe – im nahgelegenen Britzer Garten ist das alles möglich. Auch ein Café und Restaurants finden sich dort. Und noch ein Park lockt mit seinem Grün: die Königsheide. Wer es etwas aktiver mag und gerne schwimmen geht, ist im Sportbad Britz gut aufgehoben. Manchmal machen wir aber auch einen Ausflug oder sind anderswo aktiv. Das Gemeinschaftsleben der WG ist eher gering ausgeprägt. Die Bewohner*innen leben eher für sich und haben nicht so oft Kontakte untereinander.

Es ist uns aber wichtig, dass jeder seine Meinung sagen darf und gehört wird. Wir gehen respektvoll und wertschätzend miteinander um und bemühen uns gemeinsam gut Konflikte zu lösen. Die Betreuer*innen unterstützen uns dabei.

 

Qualitätsprofil

Profil herunterladen

zuletzt evaluiert: 2020

 

Auswahl

  • Bundesland