• Schrift vergrößern
  • Schrift verkleinern
  • Hohen Kontrast ein/ausschalten
  • Volltextsuche aufrufen
  • Hilfe
Default-Header

Mosaik Tagesstätte Wiener Straße

ID: 3992 | Datensatz bearbeiten

Mosaik Tagesstätte Wiener Straße, Wienerstraße 148, 8020, Austria
 

So erreichen Sie uns

Wienerstraße 148
8020 - Graz
Telefon: 0316/68 25 96-120
E-Mail: ts.wienerstrasse@mosaik-gmbh.org
Internet: www.mosaik-web.org
 

Wo befindet sich die Werkstatt

Die Werkstatt ist mitten im Ort/in der Stadt.
 

Öffnungszeiten der Werkstatt

Öffnungszeiten
Montag von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Dienstag von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Mittwoch von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Donnerstag von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Freitag von 08:00 Uhr bis 14:00 Uhr
 

Freie Plätze:

Ja

 

Welche Arbeitsbereiche gibt es?

Kreativität und Kunst
Keramik, Seidenmalerei, Kerzen gießen
Büro und Medien
Arbeit am PC
Förderbereich
Einbau von Lebenspraktischen Tätigkeiten über den ganzen Tag
 

Was gibt es in der Nähe?

Die folgenden Dinge sind zu Fuß erreichbar
Öffentliche Verkehrsmittel sind zu Fuß erreichbar.
Ein Cafe/Gasthaus zu Fuß erreichbar.
Ein Supermarkt ist zu Fuß erreichbar.
Ein Park ist zu Fuß erreichbar.
Eine Bank/Sparkassa ist zu Fuß erreichbar.
Ein Arzt/eine Therapie ist zu Fuß erreichbar.
Ein Friseur ist zu Fuß erreichbar.
 
Die folgenden Dinge sind mit öffentlichen Verkehrmitteln erreichbar
Ein Schwimmbad ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.
 

Welche Regeln gibt es?

Es gibt einen Werkstattrat.
Es gibt eine Werkstattordnung.
Es gibt eine eigene Urlaubsplanung.
 

Was gibt es hier für Angebote?

Es gibt einen PC.
Es gibt Internet.
Es werden gemeinsame Ausflüge angeboten.
Aufbereitung wichtiger Informationen in Leichter Sprache
 

Was sonst noch für Kundinnen und Kunden wichtig ist

Die Beschäftigten werden hier regelmäßig über Kurse informiert und die Teilnahme wird ermöglicht.Die Beschäftigten werden hier regelmäßig über Kurse informiert und die Teilnahme wird ermöglicht.
Die Beschäftigten können hier entscheiden, was sie arbeiten möchten.Die Beschäftigten können hier entscheiden, was sie arbeiten möchten.
 

Das sagt das Angebot über sich:

Im Sinne eines personenzentrierten Ansatzes werden Wünsche und Bedürfnisse weitestgehend erfüllt. Die Tagesstätte bietet den KlientInnen die Möglichkeit, sich im
· Lebenspraktischen Bereich (einkaufen, kochen, aufdecken, zusammenräumen, …)
· Produktiven Bereich (keramisches, textiles, bildnerisches Gestalten, Fertigung von Kerzen, Schmuck, Billets, …)
· Kognitiven Bereich (erhalten, vertiefen von Kulturtechniken, Arbeit am PC, immer mit dem Ziel, der Integration in den Alltag)
· Basalen Bereich
· Integrativen Bereich
zu betätigen.
Zusätzliche Angebote wie Bewegung und Sport und Projektbegleitungen (Ausstellungen, Ernährungsberatung, …) runden das Angebot ab.
Dabei gilt: So viel Begleitung wie nötig, so wenig wie möglich!
 

Qualitätsprofil

Profil herunterladen

 

Auswahl

  • Bundesland